FANDOM


Softporn Adventure ist ein Textadventure-Spiel aus dem Jahr 1981, das Spiel stammt von Chuck Benton. Das Spiel wurde von On-Line Systems für den Apple II veröffentlicht.

Das Cover des Spiels Bearbeiten

Die Verpackung des Spiels zeigt einen Kellner und drei nackte Damen in einer Hot Tube-Wanne. Die Wanne gehört Ken und Roberta Williams. Der abgebildete Kellner arbeitete in einem Restaurant in der Nähe des Hauses der beiden. Von links nach rechts sind folgende Damen zu sehen. Die erste war eine Angestellte der Firma On-Line Systems, die zweite ist die Ehefrau von Bob Davis dem Schöpfer des Spiels Ulysses and the Golden Fleece und die dritte im Bunde war Roberta Williams.[1]

Über Cover wurde auch im TIMES-Magazine berichtet, für sie war es der erste Artikel über Videospiel. [2]

Einfluß des Spiels Bearbeiten

Das Spiel inspirierte Al Lowe im Jahr 1987 zur Programmierung des Spiels Leisure Suit Larry in the Land of the Lounge Lizards, das im Prinzip ein grafisches Remake des Spiels darstellt.

Weblinks Bearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. Vorlage:Moby game
  2. "Software for the Masses" from TIME (game box image not present in online article archive)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki