Fandom

Wiki4Games

King’s Quest VII: Die prinzlose Braut

Diskussion0 Teilen

King’s Quest VII: Die prinzlose Braut ist ein Abenteuerspiel und wurde 1994 von Sierra Entertainment (früher Sierra Online) veröffentlicht. Es ist der siebte Teil der King’s Quest-Serie. Das Spiel wurde mit hochauflösenden Grafiken gestaltet, welche an Disneyanimationsfilme erinnern. Es ist auch das einzige King’s Quest-Spiel mit mehreren Hauptfiguren und das einzige Spiel, das die Geschichte in Kapitel unterteilt.

Handlung Bearbeiten

Zur Spieleröffnung belehrt Königin Valanice ihrer Tochter Prinzessin Rosella über die Wichtigkeit der Ehe. Rosella ist ein wenig rebellisch und träumt eher vom Abenteuer als der Ehe. Sie erhascht einen Blick von etwas Magischem in einem Teich und springt hinein. Valanice folgt ihr.

Valanice landet in einer Wüste im Land von Eldritch, während sich Rosella in einen Troll verwandelt findet und sich engagiert, um mit dem König der Trolle verheiratet zu werden. Während die zwei Charaktere versuchen einander zu finden, entdecken sie, dass alle Bewohner von Eldritch in Gefahr sind. Die böse Zauberin Malicia hat die Führer der anderen Königreiche von Eldritch angegriffen oder festgesetzt und plant, das Land zu zerstören.

Im Verlauf des Spieles bekommt man ein Item mit der Bezeichnung Extra-Leben, das für den Spielausgang entscheidend ist. Wenn man es am Spielende nicht dem Prinzen gibt, kommt es zu einem tragischen Ende; gibt man es ihm jedoch, wird es ein Happy End.

Name Bearbeiten

Der Name dieses Teils (im Original "The Princeless Bride") ist ein Wortspiel mit dem Titel des Romanes und des Films Die Brautprinzessin (engl. "The Princess Bride") von William Goldman.

Siehe auch Bearbeiten


Info Sign.svg.png Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der allen Versionen importiert!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki