Fandom

Wiki4Games

Clash of Steel

Diskussion0 Teilen

Clash of Steel - World War II 1939-1945 ist ein klassisches rundenbasiertes Computer-Strategiespiel, welches im Jahre 1993 von SSI entwickelt und herausgebracht wurde.

Clash of Steel simuliert den zweiten Weltkrieg von 1939 bis 1945. Der Spieler kann sich für die Achsenmächte, die westlichen Alliierten oder die Sowjetunion entscheiden, dabei ist jede Kombination aus menschlichen und computergesteuerten Spielern möglich. Die Strategie ist frei wählbar und somit sind auch historisch inkorrekte Spielausgänge möglich. Neben der militärischen Strategie, muss der Spieler sich auch um wirtschaftliche und politische Aspekte kümmern.

Besonderheiten des Spiels sind: Zufallsgesteuerte, aber beeinflußbare technologische Entwicklung; abstraktes See- und strategisches Bomberkonzept; abstraktes Diplomatiekonzept; simple Benutzerschnittstelle für komplexe, taktische Entscheidungen.

Systemanforderungen Bearbeiten

  • 80386er
  • 4 MB RAM
  • VGA Grafikkarte
  • DOS 5.0

Mitarbeiter Bearbeiten

  • Programmierer: Martin Scholz

Weblinks Bearbeiten


Info Sign.svg.png Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der allen Versionen importiert!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki