FANDOM


Call of Duty: Modern Warfare 3 ist ein kommender First-Person Taktik-Shooter, welcher in Zusammenarbeit von Infinity Ward und Sledgehammer Games entwickelt wird. Als achter Teil der Call of Duty-Reihe wird er direkt an die Geschehnisse von Call of Duty: Modern Warfare 2 anknüpfen.

Entwicklung Bearbeiten

Die Entwicklung von Call of Duty: Modern Warfare 3 wurde durch einen rechtlichen Streit zwischen den Gründungsmitgliedern von Infinity Ward - Jason West und Vince Zampella - und Activision bekannt. Da nach deren Entlassung auch weitere Mitarbeiter kündigten, musste Activision die Hilfe von Sledgehammer Games und Raven Software in Anspruch nehmen, um die Entwicklung voranzutreiben.[3]

Teaser Bearbeiten

Am 13. Mai 2011 wurden 4 Teaser auf dem offiziellen Call of Duty Youtube-Kanal veröffentlicht, die je nach Sprache, in der das Spiel veröffentlich wird, Schauplätze in Amerika, Deutschland, England oder Frankreich zeigen. Im US-amerikanischen Teaser hört man einen Funkspruch aus New York, in der englischen Version aus Westminster, wohingegen in der französischen Ausgabe Rauch vom Eiffelturm gemeldet wird. Dazu spricht nach jedem Teaser eine russische Stimme Kriegsparolen ein. Die Teaser sind auch auf der offiziellen Webseite unter "Media" einzusehen.

Trailer Bearbeiten

Im offiziellen Trailer, der auf der Herstellerseite veröffentlicht wurde, sind erstmals tiefere Einblicke in das Spielgeschehen gewährt worden. Der Trailer beginnt mit einem Angriff auf den New York Harbor unter Einsatz von Schiffen, Flugzeugen und Kampfhubschraubern. Später sieht man Kämpfe in London, unter anderem wird auch ein Zug von einem unbekannten Fahrzeug zum Entgleisen gebracht. In Paris wiederum finden Straßenkämpfe statt, außerdem wird ein Bahnhof von Kampfhubschraubern attackiert. In Berlin rollen die Panzer, eine Einheit seilt sich von einem Hochhaus ab, während am Himmel A-10-Erdkampfflugzeuge fliegen. Später sagt ein Sprecher: "It doesn't take the most powerful nations on earth to create the next global conflict, just the will of a single man." ("Es sind nicht nicht die mächtigsten Nationen der Welt vonnöten, um den nächsten globalen Konflikt herbeizuführen. Nur der Wille eines einzelnen Mannes.")

Am Ende des Trailers erscheint der Logoschriftzug MW3 zunächst als WW3, wonach sich das vordere W zu einem M dreht. Neben den gezeigten, weltweit verteilten Schauplätzen und der Aussage des Sprechers, ist dies ein weiterer Hinweis darauf, dass in Modern Warfare 3 ein globaler Konflikt thematisiert werden wird. Der Trailer wurde in Deutschland erstmals am 28. Mai während der Halbzeit des UEFA Champions League-Finales im Fernsehen ausgestrahlt.[4]


Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Tom Hoggins: Artikel über den Erscheinungstermin auf telegraph.co.ukVorlage:TitelFormat/core1 Abgerufen am 20. Mai 2011 (vorlage:iso 639-1 zu langform).
  2. Artikel auf Golem.deVorlage:TitelFormat/core1 Abgerufen am 20. Mai 2011.
  3. cel: Chip.deVorlage:TitelFormat/core1 Abgerufen am 20. Mai 2011 (vorlage:iso 639-1 zu langform).
  4. cel: gamesaktuell.deVorlage:TitelFormat/core1 Abgerufen am 29. Mai 2011 (vorlage:iso 639-1 zu langform).

Vorlage:Navigationsleiste Call of Duty

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks Bearbeiten

Netzwerke Bearbeiten

Blogs Bearbeiten

Twitter Bearbeiten


Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der allen Versionen importiert!
en:Call of Duty: Modern Warfare 3

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki