FANDOM


Alan Wake ist ein Videospiel, das am 14. Mai 2010 in Deutschland (und Europa) für die Xbox 360 erschien.[1] Das Spiel wurde von Remedy Entertainment entwickelt, Verleger sind die Microsoft Game Studios. Inspiriert wurde das Spiel durch Fernsehserien wie Twin Peaks, 24, Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI oder durch Werke von Stephen King.

Handlung Bearbeiten

Alan Wake (deutscher Synchronsprecher Moritz Brendel) ist ein Thriller-Autor, der seit einiger Zeit unter Schlafstörungen, Albträumen und akuter Schreibblockade leidet. Um neue Kraft im Job und in der Ehe zu sammeln, reisen Alan und seine Frau Alice in das beschauliche Örtchen Bright Falls. Nach einer mysteriösen Schlüsselübergabe verschwindet nicht nur Alans Frau, sondern auch das soeben bezogene Haus sowie die kleine Insel, auf der sich das Grundstück befand.

Nun erwacht Alan in der Dunkelheit und muss feststellen, dass die Gegend von Besessenen heimgesucht wird. Diese menschenähnlichen Kreaturen werden durch die Dunkelheit geschützt und können deshalb nicht angegriffen werden. Durch eine Taschenlampe und einen Revolver findet Alan Abhilfe und bekommt durch eine überirdische Stimme den Tipp, die Besessenen erst mit der Taschenlampe anzustrahlen, um sie von ihrem schützenden Schatten der Dunkelheit zu befreien. Anschließend könne er sie mit konventionellen Waffen zur Strecke bringen.

Auf der Suche nach Alice findet Alan immer wieder Manuskriptseiten, die aus einem seiner Werke zu stammen scheinen. Er kann sich nur nicht daran erinnern. Tatsächlich treten die aufgeschriebenen Ereignisse kurze Zeit später ein.

Nach und nach erkennt Alan, dass zwischen dem Verschwinden von Alice und seinem Erwachen im Wald eine Woche vergangen ist. In Fernsehübertragungen sieht er sich immer wieder selbst, wie er während seines Verschwindens die Manuskriptseiten schreibt und dabei versucht sich der Kontrolle durch das Dunkle zu entziehen, welches ihm die Geschichte einflüstert.

Während seiner Reise durch den Albtraum des Nächtlichen Bright Falls beginnt Alan zu verstehen, dass er in die Hütte zurück muss, um die letzte Seite des Manuskriptes zu beenden und damit den Albtraum zu beenden.

Gameplay Bearbeiten

Das Spiel ist ein Third-Person-Shooter, in dem der Spieler seine Spielfigur zu Fuß oder per Fahrzeug durch die dunkle Nacht in und um Bright Falls steuert und dabei, hauptsächlich ausgerüstet mit Taschenlampe und Revolver, gegen die Besessenen kämpft.

Die Geschichte wird dabei in mehreren Episoden erzählt, wie oben bereits erwähnt, angelehnt an Fernsehserien wie 24. Jede einzelne Episode ergibt dabei ein weiteres Puzzleteil der Gesamtstory.

Herunterladbare Zusatzinhalte Bearbeiten

Am 27. Juli 2010 erschien der kostenpflichtige Zusatzinhalt „The Signal“ als DLC. Er bietet ein komplettes zusätzliches Kapitel und ergänzt die Hauptgeschichte. Ein weiteres Kapitel mit dem Titel „The Writer“ wurde am 12. Oktober 2010 veröffentlicht.

Limited Edition Bearbeiten

Remedy Entertainment hat neben der aktuell erhältlichen Spielversion noch eine Limited Edition von Alan Wake auf den Markt gebracht. Diese enthält neben der normalen Spielinhalte zusätzlich noch Bonusmaterial sowie eine gesonderte Verpackung.

Marketing Bearbeiten

Einige Wochen vor der eigentlichen Veröffentlichung des Spiels wurden über Xbox Live und YouTube mehrere Realfilm-Episoden mit dem Titel Bright Falls gezeigt. Als Prequel zum Spiel gedacht, handelt die Serie von dem Reporter Jake Fischer, der zu Recherchezwecken in den Ort reisen muss. Dort erlebt er, ähnlich wie Alan Wake, zahlreiche mysteriöse Ereignisse.

Trivia Bearbeiten

  • Der Song The Poet and the Muse, der im Spiel von der fiktiven Band „Old Gods of Asgard“ stammt, kommt in Wirklichkeit von der Band Poets of the Fall von der auch ein Titel in Max Payne 2: The Fall of Max Payne zu hören war. Der Sänger der Band, Marko Saaresto, ist ein Freund von Remedy-Mitarbeiter Sam Lake. Sie steuerten weiterhin die Songs Children Of The Elder God sowie War dazu. Letzterer befindet sich auf dem Album Twilight Theater.

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://forum.alanwake.com/showthread.php?t=2942
ar:آلان ويك

ca:Alan Wake da:Alan Wake en:Alan Wake es:Alan Wake fa:آلن ویک fi:Alan Wake fr:Alan Wake it:Alan Wake ja:ALAN WAKE ko:앨런 웨이크 pl:Alan Wake pt:Alan Wake ru:Alan Wake simple:Alan Wake sv:Alan Wake tr:Alan Wake zh:心灵杀手

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki